Exceltools zum downloaden

Kleines Gästebuch

Achtung!
Aufgrund von Spam-Robotter-Angriffen, habe ich einige Mailprovider gesperrt und ein "Code"-Eingabefeld eingefügt. Bitte tragen Sie vor dem Absenden die blaue Codenummer in das Eingabefeld "Code".
 

Meinung:
Name (Nickname):
E-Mail(optional): Hier müsste ein Bild sein!
Code:
Datenschutz: Hier geht's zur Datenschuzerklärung
 

 

Die Einträge des Gästebuches:

Zeitraum: vom 14 Mai 2005 bis 24 Sep 2018

Uwe M.:
So, jetzt gibt es für den Dateiscanner18 auch eine aktualisierte Hilfe-Datei 😊.
Auch für KlikkFix gibt es ein Udate 😊.


Uwe M.:
Ich habe den Dateiscanner aktualisiert. Jetzt gibt es für die verschiedenen Excelversionen auch verschiedene Tool-Varianten. Auch eine 64-Bit-Version ist dabei 😊.
Aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), habe ich die neue Seite "Datenschutzerklärung" hinzugefügt. Bitte lesen Sie diese. Das gilt besonders, wenn Sie mir etwas im Gästebuch zukommen lassen. 🤗

Uwe M.:
So, wie versprochen habe ich die erste Beta-Version des neuen Tools "DateiScanner18" auf dem Server gestellt. Hierfür habe ich auch das Menü erweitert. Updates und eine 64-Bit-Version werden folgen. Viel Spaß damit😄.

Uwe M.:
Hallo Frau Binding,
es immer wieder schön mitzubekommen, dass meine Programme genutzt werden 😊.
Momentan ist meine Homepage etwas vernachlässigt, zum einen, weil ich mich erneut schlau mache bezüglich Homepagegestaltung und zum anderen weil es ab Office 2013 ein neues Fenster-Handling von Microsoft gibt. Dieses Handling lässt meine Tools nicht mehr so arbeiten wie von mir gewünscht. Eine schnelle Lösung ist leider nicht in Sicht. Aber egal, ich gebe nicht auf. Da KlikkFix die alten Tools ersetzten soll, hatte ich mir schon länger vorgenommen, den Dateiscanner (ehemals Datei- und Verzeichnisscanner) auf die neuen Office-Versionen (ab Office 2010) anzupassen. Ich werde deshalb so schnell wie möglich eine „vorläufige“ Version als 32-Bit und als 64-Bit auf dem Server stellen.


Angelika Binding:
Leider scheint KlikkFix den Verzeichnisscanner nicht zu beinhalten.
Den brauche ich ständig, aber auf Office 2016 läuft Excelhilfe ja wohl nicht mehr, schnüff.
Gibt es Abhilfe?

Uwe M.:
Fehler im Gästebuch behoben. Es ließ sich nichts mehr versenden!

Uwe M.:
Leider läuft KlikkFix nur bis Office 2010 zuverlässig. Da Microsoft ab Office 2013 eine andere Fenstertechnik benutzt, funktionieren die Arbeitsmappenübergreifenden Tools nicht mehr korrekt. Leider kenne ich noch keine Gegenmaßname dazu. KlikkFix läuft ab Office 2013 nur mit Einschränkung!

Uwe M.:
So, ab jetzt kann KlikkFix auf für eine 64-Bit-Office-Version genutzt werden. KlikkFix64 V1.8 läuft ab Office 2010 mit der 32-Bit und der 64-Bit-Variante.

Uwe M.:
So, die Homepage ist auf PHP 7.x umgestellt. Ich habe dabei mal das SPAM-Codewort erneuert.
Demnächst werde ich KlikkFix 1.8 als 64-Bit-Version herausbringen.

Uwe M.:
Hallo Michael,
freut mich, dass dir die Tools gefallen. Ich habe mir nun eine 64-Bit-Version von Office installiert, so dass ich demnächst KlikkFix auch als 64-Bit-Version anbieten kann.

Michael B.:
Hallo,
erstmal , die Tools gefallen mir sehr.
Ich war auf der Suche nach einer Möglichkeit eine Suche und ersetze Liste speichern und auf einen Rutsch anwenden zu können und bin dabei über execelhilfe V5 gestolpert und auch über klikkfix.
Nach Kontakt mit Uwe habe ich es jetzt auch auf meinem 64 Bit Office am laufen und bin begeistert auch wen ich die Möglichkeiten erst anfange zu benutzen.
Als kleine Anmerkung: wenn Du die Möglichkeiten von suche ersetze noch ausbauen willst, ich wäre glücklich über eine Multiline Suche. z.B: Wenn drei Zeilen mit bestimmten Inhalt untereinander stehen ersetze sie mit dem Inhalt einer Zeile xyz.
Auf alle Fälle ist Klikkfix ein mit viel Energie ausgearbeitetes Projekt das einige Stolpersteine von Excel elegant aus dem Weg räumt

Uwe M.:
KlikkFix 1.8 ist da!

Uwe M.:
Noch was: Ich habe leider jetzt erst gemerkt, dass der Counter und das Gästebuch aufgrund einer PHP-Umstellung meines Providers nicht mehr funktionierte. Das war ärgerlich, aber jetzt geht es wieder.

Uwe M.:
Hurra, bald ist Frühling und es kommt KlikkFix 1.8.

Uwe M.:
... hust, hust...Ich habe schnell noch eine kleine Korrektur von KlikkFix V1.7 nachgelegt.

Uwe M.:
Ich habe KlikkFix V 1.7 auf dem Server gestellt. Neben einer größeren Fehlerbereinigungsaktion gibt es einige Verbesserungen und Neuerungen. Mehr dazu ist unter \"Was gibt es Neues?\" nachzulesen.

Uwe M.:
Hallo Sascha, Zeilennummern werden nicht mit ausgegeben. Wenn du wissen möchtest, wo sich z.B. die gleichen Datensätze befinden, dann kann dies sehr gut mit der Excelfunktion SVerweis herausgefunden werden. Ansonsten empfehle ich, dass du dir mal KlikkFix anschaust. Hier lassen sich in Kombination mit den Menüpunkten Abgleichen, SVerweis, Verknüpfen und Trennen alle Aufgaben erledigen wie mit der Excelhilfe V5. Durch die höhere Einfachheit von KlikkFix sind die Auswertemöglichkeiten meiner Meinung besser als mit Hilfe der Excelhilfe. Man braucht nur etwas Kreativität und Erfahrung beim „Spielen“ mit den Menüpunkten.

Noch eine wichtige Information: Die Excelhilfe V5 werde ich nicht mehr weiterentwickeln. Alleine schon wegen des geänderten Menükonzeptes ab Office 2007. Deshalb habe ich mit KlikkFix eine effiziente Alternative entwickelt. Ich selbst arbeite fast nur noch damit. KlikkFix entwickle ich immer noch weiter und es werden immer mehr die Elemente aus der Excelhilfe überführt. Aktuell bin ich an „Suchen und Ersetzen“ dran“.


Sascha:
Super! Vielen Dank für diese Hilfe... Sage mal,gibts die Möglichkeit beim Datenbankvergleich irgendwo auch die Zeilennummer anzugeben? Oder sehe ich die einfach nur nicht? Weiter so!

Uwe M.:
Hallo Kat, was läuft denn bei KlikkFix nicht? Ich habe auch Excel 2010. Bei mir läuft KlikkFix prima. Nach der Installation erscheint im Mauskontextmenü der Menüpunkt KlikkFix. Mehr gibt es bei KlikkFix nicht! Evtl. muss noch die Sicherheitseinstellung angepasst werden, damit VBA läuft.
Ansonsten freut mich zu hören, dass dir die Excelhilfe V5 gefällt :-).

Kat:
Lieber Uwe,
Klickkfix läuft bei mir auf Excel 2010 nicht, jedoch die Excelhilfe V5 wie eine 1!
Das Tool \"Suchen und Ersetzen\" ist herrlich und erspart mir das rumprobieren aus. Auch die Fuktion \"externe Liste\" ist ein Traum und ermöglicht mir, meine Doktorarbeit doch ein wenig eher abzuschließen!!! Dankeschön und weiter so

Uwe M.:
So, jetzt ist die aktuelle Version online!

Uwe M.:
Hurra, KlikkFix V1.6 ist fast fertig! Diesmal ist es ein größeres Update.

Uwe M.:
Ich habe ein Update für die Excelhilfe V5 AI eingestellt, da es bei der Installation zu Problemen kam. Außerdem habe ich die einzelnen Tools vom Server genommen. Sie sind ja alle in der Excelhilfe V5 AI integriert.

Uwe M.:
KlikkFix_V1.5 ist da :-)

Uwe M.:
Hallo Peter,
da die Menüführung ab Office 2007 nicht mehr gut funktioniert und die Anpassung auf Office 2007 komplex ist, werde ich die Excelhilfe V5 wohl nicht mehr weiterentwickeln. Ich kann aber das neue Tool KlikkFix empfehlen. Es funktioner per Maus-Kontextmenü. Hier habe ich schon die m.E. wichtigsten Aufgaben aus der Excelhilfe übernommen. Diese Versione werde ich auch weiterentwicklen.

Uwe M.:
Noch eine Anmerkung zu Office 2007 bis 2013:
Da ab Office 2007 das Menükonzept angepasst wurde, funktionieren die VBA-Menüs zwar noch, sind aber leider nicht mehr so gut erreichbar. Die Menüpunkte der Excelhilfe befinden sich jetzt im Register Add Ins.

heinz K.:
.. Schöne Seite

Erika Figge:
Leider geht es bei mir nicht ;-(

Peter Werner:
Hallo Uwe,
gibt es denn schon eine neuere Version?


Gruß Peter W.





Uwe M.:
Anmerkung zu Windows 7 und 8:
Die Tools laufen unter Windwos 7 und 8 sowohl im X32-Modus als auch im x64-Modus. Allerdings darf dann Office nur in der 32-bit-Version installiert werden. Ich selbst arbeite auch noch mit der 32-bit-Version und kann deshalb die Tools nicht anpassen.

Christian Nolte:
Läuft bei (windows 7) leider auch nicht.


Gruß Christian


Uwe M.:
Ups, kleiner Fehler.... Ich habe schnell KlikkFix_1.4 Beta 01 nachgelegt!

Uwe M.:
Jetzt liegt KlikkFix_1.4 Beta 00 auf dem Server. Viel Spaß!

Uwe M.:
Die aktuelle Version KlikkFix_V1.4 Beta 00 warte schon :-)

Uwe M.:
Ich habe das neue Update KlikkFiX_V1.3 Beta 00 eingestellt. Hier habe ich zwei neue Menüpunkte eingebaut, Bugs entfernt und den Bedienkomfort verbessert.

Uwe M.:
Hallo Chris und Christian,
die Tools laufen auch unter Windwos 7 x64. Allerdings darf dann Office nur in der 32-bit-Version installiert werden. Ich selbst arbeite auch noch mit der 32-bit-Version und kann deshalb die Tools nicht anpassen.

Chris:
Läuft leider nicht unter Windows 7 x64 :-(

Christian:
läuft leider nicht unter Windows 7 x64 :-(

Uwe M.:
In der Version V1.2 Beta 03 habe ich einen Bug im Menü 'Abgleichen' behoben.

Uwe M.:
Ich habe die neueste Betaversion V1.2 von KlikkFix eingestellt. Viel Spaß damit!

Uwe M.:
Hallo Her Sobirey,
als ich gelesen habe, dass es Office 2010 als 64-bit-Version gibt, war ich zuerst erfreut. Als ich dann aber erfuhr, dass hier VBA anders tickt, habe ich die 32-bit-Version installiert. Irgendwann werde ich mich der 64-bit-Problematik stellen müssen, doch zur Zeit sehe ich noch kein Handlungsbedarf.

Thomas Sobirey:
Geniale Tools die einem die tägliche Arbeit sehr erleichtern.

Leider nicht unter 64Bit lauffähig.

Viele Grüße,

Thomas

Karsten Ch:
Tolle Tools. Danke

Uwe M.:
Ich habe die neueste Betaversion von KlikkFix eingestellt. Viel Spaß damit!

Uwe M.:
Hallo Herr Wilhelm O.,
Die Tools funktionieren ab Excel 2007, soweit ich sie getestet habe, ohne Probleme. Lediglich nach der Installation der Tools sieht es anders aus, da Microsoft das Menükonzept ab Office 2007 völlig verändert hat. Damit die alten Menüs trotzdem benutzt werden können, befinden sich die Menüleisten ab 2007 im Ribbon (oder Reiter) "Add-Ins". Dieses Ribbon sollte nach der Toolinstallation zu sehen sein. Da dies aber nicht mehr so bequem ist, empfehle ich die verstärkte Nutzung des Maus-Kontextmenüs. Jedes Tool kann so eingestellt werden (Button "Einstellen"), dass das Maus-Menü immer erhalten bleibt.

Anmerkung: Die Anpassung des gesamten Tools an Office 2007 ist leider ins stocken geraten. Ich bin aber dabei, dass bereits vorgestellte neue Tool 'KlikkFix' stückweise mit Elementen des V5-Tools zu erweitern.


Wilhelm O.:
Hallo,

das Tool suchen und ersetzen kann man nur bis Excel 2003 einsetzen. Kommt auch eine neuere Version für Excel 2007 raus?

Man kann Sie leider per Mail nicht erreichen. Sie können mir aber gerne auf diese Mail antworten.

Uwe M.:
Hurra, ich habe es geschafft, ein neues Tool anzubieten. Ab sofort steht die Betaversion von 'KlikkFix' auf dem Server!

Dieter:
ich nutze das Tool schon seit Jahren und bin immer wieder begeistert. Erst recht von der Möglichkeit Namen etc "auf einem Rutsch" zu bereinigen. Bin schon gespannt auf KlickFix

Uwe M.:
Jetz habe ich die Homepage für die Zukunft angegepasst. Als nächtes werde ich eine Betaversion meines neuesten Tool KlickFix hier eintellen

Uwe M:
Nach längerer Pause werde ich mir jetzt etwas mehr Zeit nehmen für die Weiterentwicklung. Zur Zeit baue ich am Tool für ein Maus-Kontextmenü.

Wilhelm O.:
Das Tool ist wirklich absulute erste Sahne. Herzlichen Dank. Sie haben auch mir viel Arbeit erspart. Wann kommt die neue Version raus.

Uwe M:
Mittlerweile sind die Updates eingespielt: 'MatrixAdd' 008 und 'QuikFix' 010

Uwe M:
Zur Information:
Aufgrund meines Umzuges von Freiburg nach Bonn, bleibt mir leider wenig Zeit, mich um das Tool zu kümmern. Es liegen aber schon Updates mit Verbesserungen und Funktionserweiterungen bereit. Geduld!

Markus H:
Hallo Uwe,

eine tolle Toolsammlung, wirklich gute Arbeit!
Insbesondere das Vergleichstool hilft mir sehr oft. Dazu noch ein kleiner Wunsch für spätere Updates: Wenn man unter "Aufgaben" Formeln vergleichen lassen könnte wäre das Ding noch besser.

Herzliche Grüße,
Markus

Uwe M::
Es gibt ein neues Update: 'MatrixAdd' 007


Erich Münker:
Sehr gute und hilfreiche Tools

Dennis E.:
Hallo Herr Myler,
ich habe ihr Excel-Tool in der aktuellen Ausgabe der aktuellen WissenHeute-Ausgabe gesehen und es ist ein wahres Wunder! Ihr Vergleichen-Tool hätte ich sonst niemals gefunden und hätte Datensätze wahrscheinlich per Hand abgeglichen. (Abgleich von 60 Tabellen mit je 1500 Zeilen...) Sie haben mir Stunden über Stunden langwieriger Arbeit für mein Diplom erspart. Haben sie millionenfachen Dank!!!

Uwe M.:
Das neue Tool "Excelhilfe V5 AI" steht zum herunterladen bereit!

Frank Glaser:
Ganz hervorragend! Vielen Dank für die tolle Arbeit. Viele Grüße!

Karsten Christiansen:
Hallo
zum Suchen und Ersetzen habe ich noch etwas.
Manchmal muss ich suchen nach bestimmt Begriffen.
Dabei ist auch für mich auch wichtig welche man nicht findet zum nacharbeiten. Man bekommt zwar ein Ergebnis wo was gefunden wurde und ersetzt. Ein Hinweis auf die nicht gefunden Begriffe wäre auch sehr schön.
Gruß Karsten Christiansen

Uwe M:
Es gibt ein neues Update für 'Suchen und Ersetzen' 015

Uwe M:
Es gibt neue Updates:
'Suchen und Ersetzen' 014 und 'MatrixAdd' 006

Uwe M:
Vielen Dank Herr Thieme, dass Ihnen die Seite gefällt. Mit dem Tool 'Vergleichen' können Sie jeweils zwei Datenbereiche auf gleiche oder auf unterschiedliche Daten hin untersuchen. Mit dem Tool 'Suchen und Ersetzen' können Sie Daten in verschiedenen Datenbanken suchen. Das Tool kann eine Link-Liste mit den gefundenen Daten erzeugen.

Thieme, Hans-Stefan:
Super Seite, ich habe hier ein Problem gelöst bekommen. Ich muss 5 verschiedene Zahlenreihen in
5 verschiedenen Datenbanken suchen lassen. Ich glaube mit Vergleichen schaffe ich es.
Vielen Dank

Uwe M:
Es gibt ein neue Update: 'QuikFix' 009

Uwe M:
Hallo Herr Christiansen,
versuchen Sie es mal mit dem neuesten Tool "HappyCoppy". Wenn Sie im Eingabebereich die richtigen Einstellungen vornehmen, dann lassen sich recht schnell die farbig markierten Daten in einem Tabellenblatt sammlen.

Karsten Christiansen:
Ich finde die Tols toll.
Eine Idee kam mir noch.
Ich muss sehr oft Datensätze suchen und Raus sammeln in ein Extrablatt.
Das mache ich wöchendlich. Den ersten Schritt mache ich über suchen und ersetzen in dem ich die betroffenen Zellen einfärbe in Hintergrund und dann das Ganze über ein etra Makro raussammele aus dem Blatt.
Gruß Karsten Christiansen

Uwe M:
Es gibt neue Updates:
'Suchen und Ersetzen' 013 / 'Vergleichen' 010 / 'MatrixAdd' 005 / 'HappyCopy V5' 003 und 'QuikFix' 008

Uwe M:
Es gibt neue Updates:
'Suchen und Ersetzen' 012 / 'Vergleichen' 009 / 'MatrixAdd' 004 / 'HappyCopy V5' 002 und 'QuikFix' 007

Uwe M:
Es gibt neue Updates:
'Suchen und Ersetzen' 011 / 'Vergleichen' 008 / 'MatrixAdd' 003 / 'HappyCopy V5' 001

marius:
hallo uwe
wie feierst du den 3. adwent?

Gerhard Högler:
Suchen_ersetzen ist bei mir in der täglichen Arbeit nicht wegzudenken.

Uwe M:
Ich habe das neue Tool 'HappyCopy V5 000' eingestellt. Viel Spaß damit!

Uwe M:
Es gibt ein neue Update:
'MatrixAdd V5' 002

Uwe M:
Es gibt neue Updates:
'QuikFixV5' 006 / 'Suchen und Ersetzen' 010 / 'Vergleichen' 007

Uwe M:
Es gibt ein neues Update für QuikFixV5 mit der Version 005.

Uwe M:
Es gibt neue Updates:
'QuikFixV5' 004 / 'Suchen und Ersetzen' 009 / 'Vergleichen' 006 / 'Verzeichnis und Dateiscanner' 002 / 'MatrixAdd' 001

Uwe M:
Hallo Herr Christiansen,
freut mich, dass ihnen meine Tools gefallen.

Zu Ihrem Problem:
So wie ich ihr Problem verstehen, haben Sie eine Arbeitsmappe (oder zwei Arbeitsmappen) mit 118 Tabellenblätter. Sie wollen nun daraus 118 Arbeitsmappen mit jeweils einem Tabellenblatt erzeugen. Wenn das so ist, dann können Sie dies mit dem Tool QuikFix leicht erledigen. Wählen sie im Eingabebereich den Modus „Blätter kopieren“ und die Aufgabe „Blätter auf neue Arbeitsmappe verteilen“ aus. Hier können sie bei entsprechender Einstellung die neuen Arbeitsmappen direkt in ein Verzeichnis schreiben....

Viel Erfolg

Karsten Christiansen:
Ich bin gespannt auf das neue Tool vergleichen.
Ich beutze diese Makros seit etwa 4 oder 5 Jahren.
Stark und hilfreich.
Ideen für neue Tools gibt es noch viele.
Zur Zeit bin ich dabei mir Gedanken zu machen, wie ich 2 Dateien auf 118 Dateien aufteile. Das heist einmal aus 118 Mappen 118 Dateien erzeuegen und dann jeweils in jede dieser Mappen ein Blatt zu implementieren.
Tolle Tools.


Uwe M.:
Ich habe das neues Tool 'MatrixAdd' eingestellt. Mit diesem Tool können Daten aus Tabellen aufaddiert werden. Weiter habe ich Updates für alle Tools eingestellt.

Uwe M.:
Der VerzeichnisScanner kann nun Hyperlinks auf die gescannten Dateien setzten. Zumindest für die ersten 20.000 Dateien.

Friedrich Bodenstab:
Der VerzeichnisScanner ist einfach klasse!
Es fehlt mir jetzt nur noch eine kleine Ergänzung, die aus den (verketteten) Ordner- und Dateinamen jeweils einen Hyperlink auf die betreffende Datei macht. Ausgerechnet diese Operation ist manuell leider doch sehr aufwändig.

Uwe M.:
Es gibt neue Releases:
'QuikFixV5' 001 / 'Suchen und Ersetzen' 007 / 'Vergleichen' 004

Uwe M.:
Das Tool 'QuikFix' ist fertig gestellt. Es steht mit dem Release 000 zum downloaden bereit.

Uwe M.:
Ich habe ein neues Release des Tools 'Suchen und Ersetzen' eingespielt, da das Vorgänger-Release einen Fehler hatte.

Uwe M.:
Es gibt neue Releases für die Tools 'Vergleichen' und 'Suchen und Ersetzen'. Der Funktionsumfang wurde erweitert. Außerdem gibt es eine neuen Betaversion des Tools 'QuikFix'.

Uwe M.:
Für die Tools 'Vergleichen' und 'Suchen und Ersetzten' stehen neue Releases zur Verfügung. Da die neuen Updates einige Bugs weniger haben, empfehle ich, die neuen Tools zu benutzten!

Uwe M.:
Ab sofort gibt es das neue Tool QuikFix als Betaversion zum downloaden.
Außerdem habe ich die Navigation verbessert, so dass die Unterverzeichnisse nicht mehr so unruhig sind.


Uwe M.:
Die Homepage enthält nun JavaSript, funktioniert aber auch ohne!


Ende des Gästebuches

Zum Seitenanfang